Unsere Materialien

Dem Einsatz von gedruckten Fahnen, Bannern, Transparenten und Planen sind keine Grenzen gesetzt. Ob Werbe- oder Firmenbanner, Gemeindefahne oder LKW-Plane, so verschieden wie die Verwendungszwecke so unterschiedlich sind auch die Materialien, die Fahnen Kössinger anzubieten hat. Wir achten beim Druck aller unserer Werbeartikel auf eine umweltfreundliche und ressourcenschonende Produktion. Damit gewährleisten wir eine lange Haltbarkeit und Echtheit der Farben.
Jedes Material ist durch seine speziellen Eigenschaften besonders prädestiniert für bestimmte Einsatzzwecke. Unsere erfahrenen Mitarbeiter beraten Sie bei der Auswahl im Hinblick auf den von Ihnen gewählten Standort oder die Verwendung der passenden Werbetechniken.
Anfrage stellen
+49 (0)9451-93130
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Produktübersicht

Classic Synthetik, ca. 110 g/m²
Classic Synthetik, ca. 110 g/m² mit B1
Extra Schiffsflaggentuch, ca. 155 g/m²
Plus Lochfilet, ca. 110 g/m²
Satin, ca. 120 g/m²
Synthetik blickdicht, ca. 210 g/m²
PVC Gitternetz (sog. "Mesh"), ca. 330 g/m²
Synthetik Blockout 400 g/m²
Frontlit coated 500 g/m², PVC-Plane
Reflex PVC 500 g/m²
PVC Blockout, ca. 650 g/m²

 

Classic Synthetik, ca. 110 g/m² und Classic Synthetik, ca. 110 g/m² mit B1

Hier handelt es sich um ein hochglänzendes, leicht wehendes, für Werbezwecke prädestiniertes Material, ein Polyester-Gewirke mit einem Eigengewicht von ca. 110 g/m². Es ist geeignet für Siebdruck, Rasterdruck und Digitaldruck. Classic Synthetik ist mit B1 flammenhemmend ausgerüstet nach Brandschutzklasse B1. Es entspricht dem Öko-Tex Standard 100. Die Luftdurchlässigkeit ist vom Hersteller mit > 2250 [l/m²s] angegeben. Fahnen, Banner, Beachflags, Wimpelketten etc. lassen sich aus diesem leichten Material herstellen.

Extra Schiffsflaggentuch, ca. 155 g/m²

Das Material Schiffsflaggentuch ist ein mattes, leicht wehendes, extrem reißfestes Gewebe, das gerne in Regionen mit starkem Windaufkommen verwendet wird. Das Materialgewicht beträgt ca. 155 g/m². Im Gegensatz zum klassischen Synthetik-Gewirke ist Schiffsflaggentuch gewebt. Wegen seiner Widerstandskraft wird es vor allem im Außenbereich eingesetzt. Es eignet sich für Digital- und Siebdruck, allerdings nicht für Rasterdruck.

Plus Lochfilet, ca. 110 g/m²

Hier handelt es sich um ein hochglänzendes, leicht wehendes, für Werbezwecke prädestiniertes Material. Es ist ein 100% Polyester-Gewirke mit einem Eigengewicht von ca. 110g/m² und erhöhter Haltbarkeit. Die Stoffe mit Lochfiletstruktur werden nur geschnitten, man braucht sie nicht einzusäumen. Sie eignen sich vor allem für Digitaldruck und werden für Fahnen, Banner und Beachflags, also hauptsächlich im Außenbereich verwendet.

Satin, ca. 120 g/m²

Bei diesem Polyester-Gewirke handelt es sich um ein edles, hochglänzendes Material mit einem Eigengewicht von ca. 120 g/m². Seine Wirkung ist seidenartig, es ist blickdicht. Das Material ist gut geeignet für hochwertige Präsentationszwecke. Der maximale Durchdruck beträgt ca. 50%. Der Stoff weist eine gute UV-Beständigkeit auf und ist flammenhemmend ausgerüstet nach Brandschutzklasse B1. Er eignet sich für den Inkjet-Direktdruck mit diversen Tinten. Verwendet wird Satin hauptsächlich im Innenbereich, für Dekorationen, Zimmerfahnen und Tischfähnchen.

Synthetik blickdicht, ca. 210 g/m²

Hier handelt es sich um ein mattes, blickdichtes Material aus 100% Polyester-Gewirke, mit einem Eigengewicht von ca. 210 g/m². Auf diesem Material kommt durch die feine Struktur des Stoffes ein fotorealistischer Druck besonders gut zur Geltung. Kein Durchdruck, die Rückseite bleibt weiß. Flammenhemmend ausgerüstet nach Brandschutzklasse B1. Der Stoff eignet sich für den Inkjet-Direktdruck mit diversen Tinten. Wir drucken Fahnen, Banner, Beachflags, Wimpelketten etc. auf diesem stabilen Material.

PVC Gitternetz (sog. "Mesh"), ca. 330 g/m²

Mesh 330 g/m² - dieses hochwertige und preisgünstige Material mit Netzstruktur ist sowohl für den Innenbereich, z.B. bei Ausstellungen als auch für den Außenbereich etwa für die Fassadenwerbung bestens geeignet. Es lässt sich im Messe- und Ladenbau genauso gut einsetzen wie für Displaysysteme mit Groß- und Kleinformatdrucken. Es ist für die Brandschutzklasse B1 zertifiziert.
Durch die Maschenstruktur ist der Wind-Widerstand im Gegensatz zu den dichten Blockout-Materialien auf 2200 l/m²s reduziert und lässt sich dadurch auch bei starken Belastungen gut einsetzen, da es sehr reißfest, witterungsbeständig und luftdurchlässig ist. Dadurch ist auch das Gewicht geringer, allerdings wirken die Drucke etwas blasser, weil auch Licht durchscheinen kann.
Wir bedrucken das Mesh-Material sowohl für die Innen- als auch die Außenverwendung in Digitaldruck. Selbst kleinste Mengen und wechselnde Motive lassen sich in diesem Druckverfahren verwirklichen.
Beim Digitaldruck wird die Farbe im Prinzip wie bei den bekannten Tintenstrahldruckern (Ink Jet) auf Basis von CMYK-Werten auf das Material aufgetragen. Danach fixiert man sie thermisch durch heißen Dampf (175°C), der die Fasern aufschließt. Dies ermöglicht die Aufnahme der Farbe ins Innere der Faser und macht sie licht-, wetter- und wasserfest und für den Innen- und Außeneinsatz geeignet

Synthetik Blockout 400 g/m²

Dieses Material kann beidseitig bedruckt werden. Das Gewicht liegt bei ca. 400 g/m². Die innere Blockoutschicht gewährleistet eine absolute Lichtundurchlässigkeit. Für Messe- und Ladenbau ist dieses Synthetik-Material besonders gut geeignet, da es die Anforderungen an die Brandschutzklasse B1 erfüllt.

Frontlit coated 500 g/m², PVC-Plane

Dieses hochwertige Material mit matter Oberfläche ist für den Innenbereich, z.B. bei Ausstellungen und für den Außenbereich etwa für die Fassadenwerbung bestens geeignet. Es lässt sich im Messe- und Ladenbau genauso gut einsetzen wie für Displaysysteme mit Aluprofilen oder auch andere Groß- und Kleinformatdrucke. Für die Anforderungen an die Brandschutzklasse B1 liegt ein Zertifikat vor. Speziell bei starken Belastungen ist das sehr reißfeste, witterungsbeständige Material eine gute Wahl.
Für Drucke auf unserem PVC Frontlit gibt es zahlreiche Einsatzmöglichkeiten. Wir liefern Bauzaunfahnen in Formaten bis zu 20 x 20 m ebenso wie Planen für kleine Zäune oder Gitterabsperrungen. Ihre Werbung lässt sich mit den günstigen Planen perfekt nach außen hin präsentieren. Wir bedrucken das Frontlit-Material sowohl für die Innen- als auch die Außenverwendung in Digitaldruck. Selbst kleinste Mengen und wechselnde Motive lassen sich in diesem Druckverfahren verwirklichen. Das Material ist von -20° bis +70°C temperaturbeständig.
Beim Digitaldruck wird die Farbe im Prinzip wie bei den bekannten Tintenstrahldruckern (Ink Jet) auf Basis von CMYK-Werten auf das Material aufgetragen. Danach fixiert man sie thermisch durch heißen Dampf (175°C), der die Fasern aufschließt. Dies ermöglicht die Aufnahme der Farbe ins Innere der Faser und macht sie licht-, wetter- und wasserfest und für den Innen- und Außeneinsatz geeignet.

Reflex PVC 500 g/m²

Dieses hochwertige Material mit reflektierender Oberfläche ist für den Innenbereich, z.B. bei Ausstellungen und für den Außenbereich etwa für die Fassadenwerbung bestens geeignet. Es weist ein Gewicht von ca. 500 g/m² auf. Das robuste und vielseitig verwendbare Material ist sehr langlebig und UV-beständig. Für Messe- und Ladenbau ist dieses Material besonders gut geeignet, da es die Anforderungen an die Brandschutzklasse B1 erfüllt. Für Drucke auf unserem PVC Reflex-Material gibt es zahlreiche Einsatzmöglichkeiten. Wir liefern Bauzaunfahnen in Formaten bis zu 20 x 20 m ebenso wie Planen für kleine Zäune oder Gitterabsperrungen. Ihre Werbung lässt sich mit den günstigen Planen perfekt nach außen hin präsentieren. Wir bedrucken das Reflex-Material sowohl für die Innen- als auch die Außenverwendung in Digitaldruck. Selbst kleinste Mengen und wechselnde Motive lassen sich in diesem Druckverfahren verwirklichen.
Beim Digitaldruck wird die Farbe im Prinzip wie bei den bekannten Tintenstrahldruckern (Ink Jet) auf Basis von CMYK-Werten auf das Material aufgetragen. Danach fixiert man sie thermisch durch heißen Dampf (175°C), der die Fasern aufschließt. Dies ermöglicht die Aufnahme der Farbe ins Innere der Faser und macht sie licht-, wetter- und wasserfest und für den Innen- und Außeneinsatz geeignet.

PVC Blockout, ca. 650 g/m²

PVC Blockout ist ein hochwertiges Material mit matter Oberfläche. Es weist ein Gewicht von ca. 650 g/m² auf. Das robuste und vielseitig verwendbare Material kann beidseitig bedruckt werden. Die innere Blockoutschicht gewährleistet eine absolute Lichtundurchlässigkeit. Für Messe- und Ladenbau ist dieses Material besonders gut geeignet, da es die Anforderungen an die Brandschutzklasse B1 erfüllt. Für Drucke auf unserem PVC Blockout gibt es zahlreiche Einsatzmöglichkeiten. Wir liefern Bauzaunfahnen in Formaten bis zu 20 x 20 m ebenso wie Planen für kleine Zäune oder Gitterabsperrungen. Bei Außenverwendung ist eine Haltbarkeit für bis zu -30°C gewährleistet. Ihre Werbung lässt sich mit den günstigen Planen perfekt nach außen hin präsentieren. Wir bedrucken das Blockout-Material sowohl für die Innen- als auch die Außenverwendung in Digitaldruck. Selbst kleinste Mengen und wechselnde Motive lassen sich in diesem Druckverfahren verwirklichen. Beim Digitaldruck wird die Farbe im Prinzip wie bei den bekannten Tintenstrahldruckern (Ink Jet) auf Basis von CMYK-Werten auf das Material aufgetragen. Danach fixiert man sie thermisch durch heißen Dampf (175°C), der die Fasern aufschließt. Dies ermöglicht die Aufnahme der Farbe ins Innere der Faser und macht sie licht-, wetter- und wasserfest und für den Innen- und Außeneinsatz geeignet.
Katalogansicht